Pfeil weiß

Business Continuity Management

In Krisenzeiten müssen die Geschäftsprozesse widerstandsfähig gegen innere und äußere Einflüsse sein, um so den Geschäftserfolg zu gewährleisten. Wissen Sie, wie Sie mit Risiken umgehen, die höchstwahrscheinlich nicht eintreffen, aber einen immensen Schaden verursachen könnten? Welche Prozesse sind überhaupt geschäftskritisch und sind Ihre kritischen Informationen auch im Krisenfall ausreichend geschützt?

Sicher steuern in Krisenzeiten
Ein Business Continuity Management (BCM) hilft Ihnen bei der Beantwortung all dieser Fragen: Es soll sicherstellen, dass Ihr Unternehmen in Krisen- oder Notfällen in der Lage ist, ihre zeitkritischen Tätigkeiten auf einem Mindestniveau (Notbetrieb) fortzusetzen und eine schnelle Wiederherstellung eines Normalbetriebs zu gewährleisten, möglichst ohne große Folgeschäden. Dies setzt bei zunehmend digitalisierten Prozessen voraus, dass auch die IT ein integraler Bestandteil des BCM ist.

Als neutrale Berater unterstützen wir Sie dabei relevante, unternehmensindividuelle Krisenszenarien und Kontinuitätsstrategien zu entwickeln. Wir sind davon überzeugt, dass ein ganzheitliches BCM einen entscheidenden Beitrag zur Resilienz Ihrer Sicherheitsarchitektur leistet und Bestandteil jedes ernst gemeinten Risikomanagements sein sollte. 

Sicherheitsmanagement, Beratung, Sicherheitsstrategie, Business Continuity Management

IHR ANSPRECHPARTNER

Holger Berens
Managing Partner

Sie interessieren sich für unser Angebot?
Kontaktieren Sie uns – direkt per Mail oder Telefon.
Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.

Tel. +49 (0)157 847 85664