Grün rechts
Team Köln
Pfeil grün

Ihr Erfolg. Gesichert.

Wir sind interdisziplinäre SpezialistInnen in den Bereichen Sicherheitsberatung, Sicherheitsplanung und Cybersicherheit.

Seit 20 Jahren unterstützen wir Organisationen dabei den Bedrohungen unserer Zeit, wirksame Sicherheitsmaßnahmen entgegenzustellen – angemessen, herstellerneutral und umfassend.

 

Kunden

Logo Emons

„Bei sämtlichen Fragen und Alltagsproblemen hilft uns das Datenschutzteam von Concepture immer schnell und unkompliziert. Die pragmatischen Lösungen und kompetenten Hilfestellungen bringen uns spürbar weiter.“

Logo TransnetBW

„Für uns als Übertragungsnetzbetreiberin steht die Versorgungssicherheit an erster Stelle. Unsere Beraterinnen und Berater von Concepture unterstützen uns seit Jahren dabei, unsere Anlagen sicherer zu machen. Die Zusammenarbeit ist geprägt von hoher Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und einem vertrauensvollen Austausch.“

Sebastian Horstmann
Gefahrenabwehr & Objektsicherheit, TransnetBW GmbH

Logo-Schriftzug-ZQ-gruen-Slogan-blau-2020-V1-RGB

„Gemeinsam mit Concepture haben wir den Reifegrad für die physische Sicherheit für die gesamte Bodensee-Wasserversorgung bereits signifikant erhöhen können. Der Austausch um die physische Sicherheit im Bereich der Wasserversorgung läuft eng, vertraulich und sehr professionell, sodass wir immer wieder gerne mit Concepture zusammenarbeiten.“

Steffen Kächele,
Bodensee Wasserversorgung,
Stabsabteilung Zentrale Managementsysteme

 

 

Pfeil Weiß

Concepture

Wir freuen uns auf Sie!

Konferenz HD
Cybersicherheit
Clemens Schindler

Die Verunsicherung ist spürbar

Am 29. März 2022 lud der Health Captains Club (HCC) in den Badischen Hof nach Heidelberg. Der Verband tauscht sich regelmäßig und international über Themen der Medizin- und Krankenhausbranche aus. Thema war unter anderem Cybersicherheit und Angriffe aus dem Cyberraum.

Weiterlesen
Grün mit Linie 2
Pfeil grün

Ihr Erfolg. Gesichert.

Wir sind interdisziplinäre SpezialistInnen in den Bereichen Sicherheitsberatung, Sicherheitsplanung und Cybersicherheit.

Seit 20 Jahren unterstützen wir Organisationen dabei, den Bedrohungen unserer Zeit wirksame Sicherheitsmaßnahmen entgegenzustellen – angemessen, herstellerneutral und umfassend.

Kunden

Logo TransnetBW

„Für uns als Übertragungsnetzbetreiberin steht die Versorgungssicherheit an erster Stelle. Unsere Beraterinnen und Berater von Concepture unterstützen uns seit Jahren dabei, unsere Anlagen sicherer zu machen. Die Zusammenarbeit ist geprägt von hoher Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und einem vertrauensvollen Austausch.“

Sebastian Horstmann
Gefahrenabwehr & Objektsicherheit, TransnetBW GmbH

Logo-Schriftzug-ZQ-gruen-Slogan-blau-2020-V1-RGB

„Gemeinsam mit Concepture haben wir den Reifegrad für die physische Sicherheit für die gesamte Bodensee-Wasserversorgung bereits signifikant erhöhen können. Der Austausch um die physische Sicherheit im Bereich der Wasserversorgung läuft eng, vertraulich und sehr professionell, sodass wir immer wieder gerne mit Concepture zusammenarbeiten.“

Steffen Kächele,
Stabsabteilung Zentrale Managementsysteme, Bodensee Wasserversorgung

Sebastian Horstmann
Gefahrenabwehr & Objektsicherheit, TransnetBW GmbH

„Concepture berät die Koelnmesse, welche technischen Anlagen auf unserem 400.000 qm großen Gelände bedient werden müssen. Für den Notfall ist die technische Sicherheitsarchitektur essentiell und die Koelnmesse freut sich, einen kompetenten Partner an seiner Seite zu haben.“

Lukas Huptas
Projektleiter Infrastruktur

Pfeil weiß

Concepture

Wir freuen uns auf Sie!

Sicherheitsplanung
Clemens Schindler

Der Wunsch nach Sicherheit

Innerhalb von 14 Tagen werden in Voerde (NRW) und Frankfurt a.M. zwei Menschen in Tötungsabsicht vor einfahrende Züge gestoßen. Eine 34-jährige Frau und ein acht Jahre alter Junge kommen dabei ums Leben. Nachdem das Entsetzen über die Taten langsam abklingt, beginnt die Diskussion um Sicherheit an Bahnsteigen und Bahnhöfen.

Weiterlesen
Sicherheitsplanung
Clemens Schindler

Das Geschäft mit der Angst

Seit geraumer Zeit kursiert ein Video im Internet, welches Sicherheitsexperten bisweilen Schweißperlen auf die Stirn treibt. Es zeigt eine Drohne, welche mit einer vollautomatischen Schusswaffe und einer Zieloptik in der Lage ist, beliebige Ziele zu bekämpfen und auszuschalten. Am Ende des Videos fliegt der Pilot die Drohne in ein Fahrzeug, welches dann in einem großen Feuerball explodiert. Eines vorweg: Das einzig Echte an diesem Video ist der vermeintliche Copter-Pilot – eine Analyse.

Weiterlesen